TOTP-Codes

heylogin unterstützt die 2-Faktor-Authentifizierung mit TOTP. Das bedeutet, dass Sie sich mit einem Klick sowohl mit deinem Passwort als auch mit einem 6-stelligen Code anmelden können. Anstatt den Code über eine Authenticator-App zu erhalten, können Sie heylogin direkt für eine automatisierte Login Experience verwenden.

Registrierung

Der Prozess zur Registrierung deines TOTP-Schlüssels in heylogin sieht für jede Website anders aus. Wir haben paypal.com als Beispiel ausgewählt:
  1. Gehen Sie zu den Profil-Einstellungen, indem Sie auf das Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke klicken. Unter Sicherheit klicken Sie auf Einrichten bei 2-Schritt-Verifizierung.
    1. Image without caption
  1. Wählen Sie Authenticator-App verwenden aus und klicken Sie auf Einrichten.
    1. Image without caption
  1. heylogin erkennt automatisch den QR-Code. Klicken Sie einfach auf Zum Login hinzufügen im Overlay.
    1. Image without caption
  1. Ihr Anmeldeformular sollte erscheinen und alles, was Sie tun müssen, ist darauf zu klicken. Andernfalls kopieren Sie den 6-stelligen Code, der auf dem Anmeldeformular angezeigt wird, indem Sie auf die Kopieren Schaltfläche auf der rechten Seite des Overlays klicken, und ihn in das 6-stellige Code-Feld einfügen.
    1. Image without caption
  1. Herzlichen Glückwunsch, Ihr TOTP wird jetzt jedes Mal automatisch ausgefüllt, wenn Sie sich bei PayPal anmelden. Wie oben erwähnt, ist dieser Prozess auf jeder Website unterschiedlich.
    1. Image without caption

Anmeldung

Sobald Sie dich mit heylogin auf einer Website anmelden, auf der Sie TOTP aktiviert haben, wird der TOTP-Code automatisch nach dem Passwort ausgefüllt. Je nach Website müssen Sie möglicherweise erneut auf das Overlay klicken, um es auszufüllen.
Image without caption
Image without caption

Alternative Wege, den TOTP-Code abzurufen

Falls dies nicht funktioniert, gibt es verschiedene Möglichkeiten, den TOTP-Code einzufüllen, zum Beispiel indem Sie den TOTP-Code aus der Browser-Erweiterung kopieren.
Image without caption

Warum ist es in Ordnung, heylogin anstelle einer Authenticator-App zu verwenden?

Es ist wichtig zu verstehen, dass heylogin standardmäßig bereits eine 2-Faktor-Sicherheit bietet. Normalerweise wird der 6-stellige Code in einer Authenticator-App, wie zum Beispiel Google Authenticator, auf dem Telefon generiert und muss dann manuell im Browser eingetippt werden. Im Falle von heylogin besteht bereits eine Ende-zu-Ende-verschlüsselte Verbindung zwischen der Smartphone-App und dem Browser. Daher können wir den TOTP-Code mit heylogin generieren und automatisiert durch die Browser-Erweiterung eingeben. Weitere Details finden Sie in unserem Sicherheits-Whitepaper.